Willkommen auf der Website der Gemeinde Laufenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

Guggenmusik Barocker

AdresseDorfplatz 509
5063 Wölflinswil
Telefon079 281 74 17
KontaktFadrina Gertiser
E-Mailinfo@barocker.ch
Homepagehttp://www.barocker.ch

Beschreibung
Nach den «Pep-Schränzern» und «Ruinen-Hüülern», die Anfang der 80er aufgelöst wurden, musste das fasnächtliche Loch wieder gestopft werden und so wurde im Herbst ‚84 eine Umfrage gestartet, um eine Gugge zu gründen. Wir wollten etwas Besonderes sein und es entstand der nicht ganz typische Name BAROCKER. Das erste Kostüm war à la Mozart geschneidert und mit den zu Beginn rund 20 Barockern haben wir rund um Laufenburg gespielt. Unser Musik-Stil war zu Beginn eher klassisch. Inzwischen haben wir das Repertoire angepasst und spielen auf Bällen, Openairs und Umzügen eine Mischung aus aktuellen und älteren Stücken. Seit Ende 1996 sind wir ein offizieller Verein mit Statuten. Unsere Kostüme nähen wir alle 2 Jahre passend zum neuen Motto. Auf unsere Gesichtsbemalungen sind wir sehr stolz. Die individuell geschminkten Gesichter hinterlassen einen positiven Eindruck, so wurden wir schon zweimal in den Zeitungen darüber portraitiert.
1999 und 2004 feierten wir unser 15- und 20-jähriges Bestehen mit den erfolgreichen Partys «Im Himmel ist die Hölle los». Zum Jubiläum im 2008 wurde ein komplett neues Logo entworfen. Der Engel mit der geknickten Fanfare wurde in den Ruhestand geschickt. Abgelöst wurde er von einem B mit Engelsflügeln, Teufels-Hörnern und -Schwanz. Vielerorts wird der Flügel für ein M gehalten und viele fragen sich: «Was bedeutet MB?» Somit war das neue Logo in aller Munde. Zu unserem 30-jährigen waren wir die Hauptorganisatoren vom Abendschwingen in Kaisten. Irgendetwas fehlte aber und so feierten wir anfangs 2017 erstmals eine Schnapszahl. Wir durften unseren 33. Geburtstag gebührend feiern und blicken auf ein sehr erfolgreiches Fest zurück.

Aktuell zählen die Barocker 34 Aktivmitglieder, welche nach den Sommerferien wieder gemeinsam in die Probesaison starten. Wir sind ein bunt gemischter Haufen, der viel Spass an der Guggemusik und Fasnacht hat.
Natürlich stehen Tür und Tor jederzeit für motivierte Neumitglieder offen, egal ob du schon ein Instrument spielst oder nicht. Wenn Du also Interesse hast, uns aktiv oder passiv zu unterstützen, dann melde dich via www.barocker.ch oder sprich einfach einen Barocker an.

Sie sind nicht angemeldet (anmelden)

zur Übersicht