Willkommen auf der Website der Gemeinde Laufenburg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Organisation der Ortsbürgergemeinde



Die Ortsbürgergemeinden stellen die älteste Organisation der Aarg. Gemeinwesen dar, aus welchen sich mit der Aarg. Staatsverfassung vom 15. April 1831 langsam die Einwohnergemeinden entwickelten.

Die Ortsbürgergemeinde Laufenburg besteht aus der Gesamtheit der Personen, die im Besitz des Ortsbürgerrechtes sind und ihren gesetzlichen Wohnsitz in Laufenburg haben.

Die Ortsbürgergemeinde Laufenburg hat in erster Linie die Aufgabe der Erhaltung und der guten Verwaltung ihres Vermögens:

Liegenschaften, Grundstücke, Wald, Kapitalien, usw.

Sofern ihre Mittel, vor allem der Ertrag ihres Vermögens, ausreichen, obliegt ihr im Weiteren:
  1. Die Förderung des kulturellen Lebens sowie die Unterstützung kultureller und sozialer Werke der Gemeinde Laufenburg.
  2. Die Beteiligung an den Bestrebungen zur Erhaltung und Verschönerung des Orts- und Landschaftsbildes von Laufenburg.
  3. Die Erfüllung von Aufgaben, die sie sich selbst stellt.
Für die Finanzierung der Ortsbürgergemeinde werden keine Steuern erhoben. Die Finanzierung erfolgt aus dem Holzverkauf und dem Ertrag aus den Liegenschaften.
  • Druck Version
  • PDF