Kopfzeile

Inhalt

Kulturtage - "fliessende Grenzen"

Seit Jahren sind die grenzüberschreitenden Kulturtage „Fliessende Grenzen“ in den beiden Laufenburger Städten diesseits und jenseits des Rheins das Ereignis in den Sommerferien. Die Kulturfreunde finden eine gute Mischung aus Kunst- und Kultur, Kabarett, Gesang, Musik Jazz und Klassik, Kindertheater, Tango-Frühstück und ein Tango-Workshop gehören auch dazu.

Grenzüberschreitende Kulturtage Laufenburg "Fliessende Grenzen" 2020
31. Juli - 16. August
Kulturtage - "fliessende Grenzen"
Laufenburg

Kulturtage
fliessende Grenzen